Dragon Ball Xenoverse 2 erscheint als Sammlerausgabe

Neuer Trailer veröffentlicht & Season-Pass bestätigt

"Dragon Ball Xenoverse 2" wird auch als Deluxe-Edition und Collector's Edition erscheinen. Zudem wurde ein Season-Pass bestätigt.

Bandai Namco Entertainment hat auf der Japan Expo in Paris Vorbesteller-Boni, eine Deluxe-Edition, die Collector's Edition und einen Season-Pass für "Dragon Ball Xenoverse 2" bestätigt. Vorbesteller erhalten kostenlos einen besonderen Charakter aus "Dragon Ball Super" und den "Tao Pai Pai Stick", um damit stilvoll durch Conton City zu fliegen.

Spieler, die sich die Deluxe Edition kaufen, erhalten zusätzlich den Season-Pass und damit Zugang zu vier DLC-Paketen, die das Spiel um weitere spielbare Charaktere wie den Early-Access-Kämpfer Future Trunks aus "Dragon Ball Super", Episoden, Quests (inklusive Master Quests), Stages, Fähigkeiten, Kostüme und Accessoires erweitern. Die DLCs können natürlich auch separat erstanden werden oder als Bundle im Season-Pass (dann inklusive Future Trunks).

Die Collector’s Edition wird eine 34 cm grosse "Son Goku Master Stars Figur" und das Handbuch der Zeitpatrouille enthalten. Alles verpackt in einer schicken Box. Ein Trailer wurden ebenfalls veröffentlicht. "Dragon Ball Xenoverse 2" wird am 28. Oktober 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

"Dragon Ball Xenoverse 2" baut mit verbesserter Grafik auf dem äusserst beliebten Vorgänger, "Dragon Ball Xenoverse", auf. Ihr taucht dabei in die bislang grösste und detaillierteste "Dragon Ball"-Welt ein. D"ragon Ball Xenoverse 2" bietet mit einer neuen Stadt die zentrale Anlaufstelle Spieler, die bisher umfangreichsten Möglichkeiten zur Charaktergestaltung sowie zahlreiche weitere Features und spezielle Upgrades.

News Michael Sosinka