Gaming Insider sagt neues Need For Speed und Star Wars Jedi: Fallen Order 2 für 2022 an

Dragon Age 4 angeblich erst 2023

Auch wenn es noch nicht offiziell angekündigt wurde, ist es doch ein offenes Geheimnis, dass "Star Wars Jedi: Fallen Order 2" früher oder später erscheinen wird. Star Wars Fans warten für eine Ankündigung auf den für Fans der "weit, weit entfernten Galaxie" so wichtigen Tag, "mai the fourth". Dem gut informierten Gaming Insider Tom Henderson zufolge passiert ein Release eher früher als später, denn seinen Informationen nach soll das Spiel noch in diesem Jahr erscheinen, und zwar im letzten Quartal. Die Angaben decken sich mit dem davon unabhängigen Leak von James Grubb.

Gute Neuigkeiten hat Henderson auch für Need For Speed Fans. Der nächste Teil der Serie soll im September oder Oktober dieses Jahres erscheinen. Die Entwicklung eines neuen Need for Speed wurde bereits 2020 angekündigt, der Fortschritt stockte jedoch, weil Entwicklerstudio Criterion für die Entwicklung von Battlefield 2042 miteinbezogen wurde.

Anders sieht es jedoch für Dragon Age aus. Seinen Quellen aus dem Hause EA zufolge habe das Spiel "keine Chance" noch 2022 zu erscheinen. Auch dies deckt sich mit Grubbs Angaben, dem zufolge die Marketing-Kampagne für "Dragon Age 4" dieses Jahr beginnen soll, mit Hinblick auf einen Release im Jahr 2023.

Karl Wojciechowski News