Dragon Age 2

Erstes Entwicklertagebuch

Endlich veröffentlicht BioWare ein erstes Entwicklertagebuch-Video, zu ihrer kommenden Rollenspielhoffnung "Dragon Age 2". Leute, die des Englischen mächtig sind, sollten sich das definitiv anschauen.

Interessant ist vor allem, dass im ersten Entwicklertagebuch derart stark auf das Kampfsystem fokussiert ist, ohne dabei wirklich etwas zu erklären. Nach den ersten Enthüllungen zu "Dragon Age 2" war die Rollenspielergemeinde gespalten. "Origins"-Spieler und Fans der klassischen RPGs wie "Baldur's Gate 2" oder "Icewind Dale 2" waren extrem skeptisch ob des direkten Kampfsytems. BioWare versucht nun die Wogen zu glätten und alles zu relativieren.

Dragon Age 2 versetzt die Spieler in die Rolle von Hawke, einem mittellosen Flüchtling, der durch seinen Aufstieg an die Macht zur wichtigsten Person in der Welt von Dragon Age wird. Obwohl bekannt ist, dass er ein Überlebender der Verderbnis und Champion von Kirkwall ist, ranken sich Mythen und Gerüchte um die Legende von Hawkes Aufstieg an die Macht.

News NULL