Bald Termin zur Switch-Version von Doom Eternal

Gelungene Portierung versprochen

Die Switch-Version von "Doom Eternal" kommt offenbar gut voran. Es soll schon bald der Release-Termin genannt werden.

Screenshot

In einem Interview mit Gamereactor haben Marty Stratton und Hugo Martin von id Software versprochen, dass es in Kürze Neuigkeiten zu "Doom Eternal" für die Nintendo Switch geben wird, um das sich die Portierungs-Spezialisten bei Panic Button kümmern.

"Wir werden ziemlich bald über das Veröffentlichungsdatum sprechen," sagte Marty Stratton. "Das haben wir noch nicht angekündigt - das kann ich jetzt noch nicht machen. Es hat wirklich grosse Fortschritte gemacht." Und weiter: "Ich denke, es wird genauso gut werden wie Doom 2016 und ich freue mich riesig, dass die Leute es bekommen werden."

Zudem wird eine volle Erfahrung in Aussicht gestellt: "Wir verwässern es wirklich überhaupt nicht. Die Leute können die volle Erfahrung erwarten." Momentan ist "Doom Eternal" für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich.

Michael Sosinka News