Dead or Alive 5

"Ultimate"-Version wird Free2Play

Eigentlich hätte "Dead or Alive 5: Ultimate" als vollwertiges Spiel im Handel erscheinen sollen. Stattdessen rudert Tecmo Koei mit dieser Entscheidung zurück und präsentiert den Titel nun unter dem Free2Play-Banner.

ScreenshotAn dem Releasetermin hat sich dadurch jedoch nichts geändert. Jedoch beschränkt sich die Veröffentlichung nun rein auf die PlayStation-3-Fassung. Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Xbox-360-Version nur noch "möglich".

Im Basis-Modell stehen insgesamt vier Kämpfer zur Auswahl:

  • Kasumi
  • Ayane
  • Ryu Hayabuse
  • Hayate

Die restlichen 25 Charaktere können durch Mikrotransaktionen gekauft und gespielt werden. Der US-Preis beträgt hierfür 3,99 US-Dollar pro Figur.

Klingt das für euch nach Wucher?

Das bekannte "Prügelspiel" in der fünften Ausgabe für PlayStation 3 / VITA und die Xbox 360.

News Flo