Dead or Alive 5

Neue Charaktere als DLC wären unfair

In einem Interview äußert sich Yosuke Hayashi, Chef vom Entwickler-Team Ninja, zu den geplanten Inhalten der zukünftigen DLCs für das Beat'em-up "Dead or Alive 5", welches im September für die Xbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht wird.

ScreenshotSo spricht er davon, dass man aus Fairnessgründen keine zusätzlichen Charaktere via kostenpflichtiger Zusatzpakete anbieten wird.

"Wir haben keine Pläne, Charaktere als Zusatzinhalt zu verkaufen. Wir glauben nicht, dass das richtig für Prügelspiele ist. Wir denken, diese sind wie Sport und man ändert die Regeln für Sport nicht so einfach. Jeder spielt mit den gleichen Regeln, schließlich hat man kein Fussballspiel mit 14 Spielern neben einem Spiel mit elf Spielern. Das wäre nicht fair. Es wäre vergleichbar damit, wenn bestimmte Leute alle Charaktere haben und andere nicht. Das macht es zu einem unfairen Spiel und wir glauben nicht, dass das der richtige Weg für Prügelspiele ist."

"Dead or Alive 5" wird voraussichtlich ab dem 29. September 2012 im Handel erhältlich sein.

Das bekannte "Prügelspiel" in der fünften Ausgabe für PlayStation 3 / VITA und die Xbox 360.

News Sharlet