Dishonored

Neue DLCs im Anmarsch - Und ratet mal wie viele ...

Nicht eins, nicht zwei, nein auch nicht vier, sondern gleich drei neue Zusatzinhalte erwarten die Spieler von "Dishonored: Die Maske des Zorns". Trotz der zu Beginn bestehenden Probleme und blabla, erfuhr das Spiel von der Presse rund um den Globus positives Feedback. Nun bekommen Spieler sogar noch mehr zu Verfügung gestellt.

Screenshot

Dishonored: Dunwall City Trials erscheinen im Dezember und enthalten zehn Herausforderungen, in denen Ihre Kampf- und Schleichkünste sowie Ihre Beweglichkeit auf eine harte Probe gestellt werden. Es warten zehn einzigartige Prüfungen auf Sie, wie beispielsweise ein Arenakampf gegen Horden anstürmender KI-Gegner, eine halsbrecherische Folge von Falkenangriffen und ein Rennen gegen die Zeit. Dunwall City Trials umfassen darüber hinaus eine Reihe neuer Erfolge und Trophäen sowie eine Weltbestenliste, in der die Erfolge der größten Assassinen aller Zeiten festgehalten werden.

ScreenshotDie beiden anderen DLCs werden erst nächstes Jahr veröffentlicht. Trotzdem können sich Spieler schon jetzt auf jede Menge Action in der Welt von "Dishonored" freuen.

Vom Bodyguard der Regierung zum Staatsfeind Nummer 1. Nahkampfexperte Corvo wird in diesem Action-Stealth-Thriller ein Mord angehängt. Die Welt jagt ihn, er taucht ab, agiert aus dem Dunkeln. Wie ein Ninja. Oder wie Sam Fisher. Katanas, Messer, Ratte und nicht tödliche Pfeile sind seine Waffe. Sein Ziel: Die Wahrheit herausfinden. Das Szenario? Eine Welt aus der Feder von Valves Ex-Art Director Viktor Antonov, dem Erfinder der City 17 aus "Half Life 2“.

News Flo