Dishonored 2 ohne übernatürliche Kräfte spielbar

Neuer Spielmodus angekündigt

In "Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske" gibt es einen Spielmodus, in dem man ohne die übernatürlichen Fähigkeiten klarkommen muss.

Screenshot

Gestern haben wir noch darüber berichtet, dass man für das Durchspielen der Kampagne von "Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske" laut den Entwicklern zirka 12 bis 20 Stunden benötigen wird. Das ist mehr als beim Vorgänger. Der Umfang steigt also, aber es gibt auch einen Wiederspielwert.

Dafür sorgt zum Beispiel der neue Spielmodus namens "Flesh and Steel". Hier lehnen Emily Kaldwin und Corvo Attano die "Gabe" ab und verzichten damit auf ihre übernatürlichen Kräfte. Man muss sich also auf Stealth und die normalen Waffen verlassen. Ansonsten gibt es aber noch weitere Optionen, die man beim Schwierigkeitsgrad einstellen kann. "Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske" wird am 11. November 2016 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen.

News Michael Sosinka