Details zur PS4-Pro-Unterstützung von DiRT 4

Entwickler freuen sich auf Xbox Scorpio

Codemasters ist darauf eingegangen, wie die PS4-Pro-Unterstützung von "DiRT 4" aussehen wird. Das Spiel soll außerdem für die Xbox Scorpio maximiert werden.

Screenshot

Codemasters hat einige Details zur PS4-Pro-Unterstützung von "DiRT 4" genannt. Demnach dürfen sich Besitzer der Konsole auf ein höheres MSAA für das Rendering, eine bessere Auflösung bei den Schatten und eine verbesserte Genauigkeit bei bildbasierten Lichtreflexionen freuen. Weiterhin steht die Erhöhung der "Environment Map Resolution" auf dem Programm, während für die Rückspiegel erst das MSAA aktiviert wird. Zur Auflösung oder der Bildrate wurden keine Angaben gemacht.

Wenn es um die Xbox Scorpio geht, können die Entwickler noch keine Informationen nennen, aber man freut sich auf die Hardware, um zu sehen, was man mit ihr bei "DiRT 4" erreichen kann. Anbei seht ihr noch die Systemanforderungen für den PC.

Minimum

  • Betriebssystem: 64bit Versions of Windows 7, Windows 8, Windows 10
  • Prozessor: AMD FX Series or Intel Core i3 Series
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafik: AMD HD5570 or NVIDIA GT440 with 1GB of VRAM (DirectX 11 graphics card required)
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 50 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX Compatible soundcard
  • Zusätzliche Anmerkungen: Supported Graphics Cards: NVIDIA GT 440 or Above, GT 530 or Above, GT 630 or Above, GT 720 or Above, GTX 900 Series, GTX 1000 Series AMD HD 5570 or Above, HD 6570 or Above, HD 7570 or Above, R7 Series, R9 Series, RX Series

Empfohlen

  • Betriebssystem: 64bit Versions of Windows 7, Windows 8, Windows 10
  • Prozessor: Intel Core i5 4690 or AMD FX 8320
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GTX 780 or AMD R9 390
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 50 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX Compatible soundcard
  • Zusätzliche Anmerkungen: Supported Graphics Cards: NVIDIA GT 440 or Above, GT 530 or Above, GT 630 or Above, GT 720 or Above, GTX 900 Series, GTX 1000 Series AMD HD 5570 or Above, HD 6570 or Above, HD 7570 or Above, R7 Series, R9 Series, RX Series

"DiRT 4" wird am 9. Juni 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka