Diablo 3

Verbindung zu "World of Warcraft" entdeckt

Dass Blizzard stolz auf die eigenen Produkte ist, wissen wir bereits. Gerne referenziert sich das Studio auch selbst, was zu verschiedenen Verbindungen der Spiele untereinander führt. So auch in "Diablo 3", dass mit verschiedenen Erfolgen und Items an "World of Warcraft" erinnert.

ScreenshotFolgende "WoW"-NPCs finden sich in "Diablo 3" als Gegenstand wieder:

The Murlock - Der in World of Warcraft für seine komischen Geräusche bekannte Murlock, gibt auch in der Welt von "Diablo 3" seine komischen Laute zum Besten. Jedoch nicht als Figur, sondern als Amulett, welches laut der Beschreibung komische Klänge von sich gibt.

In the Mountains - Schon direkt zu Beginn des ersten Aktes in "Diablo 3", erhält der Spieler für das Besteigen des Hochlandes einen Erfolg mit dem Titel "In the Mountains". Dieser Erfolg bezieht sich direkt auf den WoW-Charakter Thorim, dessen Dialog mit denselben Worten beginnt.

I got what you need - Dieses Zitat beziehungsweise dieser Erfolg erlangt der Spieler, wenn er es im Spielverlauf schafft, Herr über alle drei Begleittiere zu werden. Dabei bezieht sich die Erfolgsbeschreibung auf eine Aussage, die von einem Goblinhändler gemacht wird.

Gehennas - Diese schicken Hosen wurden definitiv von einem Bossgegner von "World of Warcraft" inspiriert. Dieser ist im Geschmolzenen Kern anzutreffen und umgibt sich dementsprechend mit dem Element Feuer. Gegenüber jenem Element besitzt die Hose auch einen gewissen Resistenzbonus.

Nicht nur Charaktere fanden Einzug in "Diablo 3" auch die Bezeichnungen der verschiedenen Add-Ons von "World of Warcraft" haben einen Platz in dem Hack & Slay gefunden.

Wrath of the Bone King - Ist der Name einer Waffe, die sich stark an dem Namen des WoW-Add-Ons "Wrath of the Lich King" orientiert und als eine Anspielung für Arthas verstanden werden kann.

Cataclysm - Diese Waffe wird in ihrer Bezeichnung als eine Waffe bezeichnet, die aufgrund ihrer Stärke dazu in der Lage ist, ganze Kontinente zu teilen. Dementsprechend erinnert sie an die Erweiterung für "World of Warcraft".

Zwar waren das schon einige Gemeinsamkeiten, die man in den Spielen finden kann, trotzdem besitzt "Diablo 3" noch viel mehr Anspielungen auf das hauseigene Online-Rollenspiel von Blizzard. Zum Beispiel besitzen einige Erfolge die gleiche oder fast identische Bezeichnungen. Oder auch Waffen verfügen über denselben Namen mit ähnlichen Eigenschaften.

News Flo