Diablo 3

Regio-Freiheit mit Einschränkungen

Diablo ist groß, Diablo ist mächtig und überall zugleich. So oder so könnte das Motto der Regio-Politik in "Diablo 3" lauten. Wie nun bekannt wurde, können Spieler rund um ihre eigene Region auch mit anderen Spielern in deren Region abhängen...jedoch mit leichten Einschränkungen.

ScreenshotAn sich wurde "Diablo 3" in drei unterschiedliche Bereiche eingeteilt: Nord-Amerika, Europa und Asien. Jedes genannte Gebiet verfügt auch über mehrere Regionen in denen Spieler ihr Abenteuer erleben. Laut Blizzard können Spieler eines Bereiches zwischen den Regionen hin und her springen, benötigen dafür einen eigenen Charakter. Sprich Charakter 1 kann nicht in Region 2 umherlaufen. Auch wenn man irgendwelche Transaktionen durchführen will, in denen es sich um Echtgeld dreht, muss ein Charakter aus der eigenen Region verwendet werden.

"Diablo 3" ist einer der Titel des Jahres (2012), auf welche die Spieler weltweit mit Spannung warten. Die dritte Inkarnation der überaus erfolgreichen "Diablo"-Serie! Mit der "Ultimate Evil Edition" erschien im August 2014 der Titel mit allen AddOns auch gleich noch für PS4 und Xbox One.

News Flo