Diablo 3

PS3-Fassung beinhaltet kein Auktionshaus

Noch für die PC-Fassung wurde das Auktionshaus als "überragendes" Feature angepriesen. In der Konsolen-Version fehlt es hingegen komplett. Blizzard gab bekannt, dass Spieler auf der PlayStation 3 auf Auktionen verzichten müssen.

ScreenshotGrund für diese Entscheidung ist der fehlende Support für das Battle.net. Da Spieler der PC-Fassung sich automatisch in das System einloggen müssen, kann über den verbundenen Account gehandelt werden. Glücklicherweise können Spieler dennoch Gegenstände miteinander tauschen.

Nur eben nicht über das Auktionshaus. "Diablo 3" bietet auf der PlayStation 3 sowohl online als auch offline die Möglichkeit mit bis zu vier Spielern zu spielen. Ein Releasedatum ist bislang noch nicht bekannt. Screenshot

"Diablo 3" ist einer der Titel des Jahres (2012), auf welche die Spieler weltweit mit Spannung warten. Die dritte Inkarnation der überaus erfolgreichen "Diablo"-Serie! Mit der "Ultimate Evil Edition" erschien im August 2014 der Titel mit allen AddOns auch gleich noch für PS4 und Xbox One.

News Flo