Diablo 3

Gleichzeitig 300.000 Beta-Tester online

Letzten Freitag kündigte Blizzard recht kurzfristig an, dass es noch am selben Abend ein Open-Beta-Wochenende für "Diablo III" geben wird. Der offene Test ist vorbei und Blizzard zieht Bilanz.

ScreenshotSeit gestern Abend ist das Beta-Wochenende vorbei, an dem alle interessierten Spieler durch eine einfache Registrierung teilnehmen konnten. So lernten die Fans nicht nur den dritten Teil der "Diablo"-Serie genauer kennen, sondern vor allem die Fehlermeldung "Error 37". Leider kämpften zahlreiche Spieler mit der Meldung, wenn sie sich auf die Server einloggen wollten.

Die Meldung sagte aus, dass die maximale Anzahl an möglichen Spielern eines Servers erreicht war. In einer Twittermeldung gibt Blizzard bekannt, dass ganze 300.000 Spieler gleichzeitig in der Beta online waren.

Seid ihr dabei gewesen? Welche Eindrücke konntet ihr aus dem offenen Beta-Test gewinnen?

"Diablo 3" ist einer der Titel des Jahres (2012), auf welche die Spieler weltweit mit Spannung warten. Die dritte Inkarnation der überaus erfolgreichen "Diablo"-Serie! Mit der "Ultimate Evil Edition" erschien im August 2014 der Titel mit allen AddOns auch gleich noch für PS4 und Xbox One.

News Sharlet