Diablo 3

Diablo 3 ist jetzt seit einigen Tagen spielbar – wir ziehen die erste Zwischenbilanz

"Diablo 3" erschien am 15. Mai. Mittlerweile sind einige Tage vergangen und Blizzard hat sich vor allem um die störenden Fehler von "Diablo 3" gekümmert. Konnten viele Spieler zum Start um 00:00 Uhr am vergangenen Dienstag die Welt von "Diablo 3" nicht betreten, sollten sich die Recken mittlerweile selbst in der Prime-Time ohne Komplikationen durch die Monsterschergen kämpfen. "Diablo 3" ist jetzt seit einigen Tagen spielbar – wir ziehen die erste Zwischenbilanz.

ScreenshotNeben kleineren und grösseren Bugs stand und steht vor allem der Hype von "Diablo 3" im Vordergrund. Man erwartet viel vom grössten Action-Rollenspiel, was es derzeit gibt. Doch kann "Diablo 3" den anfänglichen Hype und den Erwartungen gerecht werden? Wir haben uns intensiv mit "Diablo 3" beschäftigt und ziehen das erste Résumé. Kann "Diablo 3" langzeitig motivieren? Hält die Geschichte den Spieler bei Laune? Und welche nebensächlichen Aktionen gibt es, die Spielern Spass bereiten?

Unsere erste Zwischenbilanz zu "Diablo 3"

"Diablo 3" ist einer der Titel des Jahres (2012), auf welche die Spieler weltweit mit Spannung warten. Die dritte Inkarnation der überaus erfolgreichen "Diablo"-Serie! Mit der "Ultimate Evil Edition" erschien im August 2014 der Titel mit allen AddOns auch gleich noch für PS4 und Xbox One.

News Roger