Adventure mit Lichtschwertern

Arbeitet Quantic Dream an Star Wars?

Nachdem die Pariser Entwickler Quantic Dream mit "Detroit: Become Human" ihr letztes Spiel 2018 veröffentlichte, dürfte man dort ziemlich sicher bereits am nächsten Titel arbeiten. Nur an welchem ist bis jetzt völlig unklar.

Ein Tweet von Leaker Tom Henderson, der bereits korrekte Informationen zu "Call of Duty", "Battlefield" und "Grand Theft Auto 6" veröffentlicht hat, bevor sie offiziell wurden, lässt nun die Gerüchteküche brodeln. So hat er ein Bild hochgeladen, das "Detroit: Become Human"-Figur Daniel hinter gekreuzten Lichtschwertern zeigt. Arbeitet man in Frankreich also an einem "Star Wars"-Spiel?

Quantic Dream ist vor allem für seine storygetriebenen Spiele bekannt, in denen die Spieler mit ihren Entscheidungen bis zu einem gewissen Grad die Geschichte beeinflussen können. Ob wir demnächst mit geschickt gewählten Worten Darth Vader von seinen Missetaten abbringen können, muss sich aber erst noch zeigen.

Martin Steiner News