Update 2.4.1 für Destiny verfügbar

Changelog zeigt alle Änderungen

Michael Sosinka

Das Update 2.4.1 für "Destiny" bzw. "Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords" wurde gestern Abend veröffentlicht. Für "Zorn der Maschine", das ist der neueste Raid in der Erweiterung "Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords", ist der heroische Modus enthalten. Was das Update 2.4.1 sonst noch bietet, zeigt Bungie im Changelog.

Gegenstände

Allgemein

  • Hupenrelais von der Sparrow-Rennliga werden nicht mehr zum Upgrade von Seltenen Hupen gebraucht.
  • Man kann sie jetzt zerlegen.
  • Alle Spieler erhalten 15 Silberstaub als Kompensation für diese Änderungen bei den Hupenrelais.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem Seltene Spezialwaffenengramme manchmal in Legendäre Primärwaffen entschlüsselt wurden.
  • Gjallar-Hupe wird nicht mehr in Hupenrelais zerlegt.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem immer der gleiche Besessenen-Major in der Grabschiff-Patrouille auftauchte und so das Aufladen von Preisrichter-Runen verhinderte.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem man bei der „Verzehrten Hülle“ keine Wirbel sah.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem „Komitat“ aus Gruppenpaketen für Spieler, die „Kondratyuks Flucht“ besitzen, nicht erschien.
  • Behebung eines Problems, bei dem manche Spieler keine SIVA-Schlüsselfragmente von Raid-Bossen in „Zorn der Maschine“ erhielten.
  • Jetzt gibt es 1 SIVA-Schlüsselfragment bei Bossen im normalen Modus.
  • Jetzt gibt es 2 SIVA-Schlüsselfragmente bei Bossen im heroischen Modus.
  • Es gibt bei jedem Boss-Kill SIVA-Schlüsselfragmente, selbst wenn die Spieler den Raid in der Woche schon abgeschlossen haben.
  • Mehrere Gegenstände aus Events von 2015 wurden entfernt:
  • Fadenscheinige Masken
  • Geschenke der Verlorenen
  • Fruchtstückchen, Glimmer-Biss, Salziges Engramm, Saures Engramm, Zuckriges Engramm, Seltsame Schoko-Münzen, Leere-Brause
  • Papierschnipsel
  • Zerknüllte Maske
  • Seltene Sparrow-Hupen
  • Papierklebstoff von Festival der Verlorenen 2015 wird nun in 1 Silberstaubteilchen zerlegt.

Sammlungen

  • Es gibt eine neue Feiertagssammlung, in der man seine Festival der Verlorenen-Masken wiederbekommen kann.
  • Am Sparrowkiosk kann man seine Legendären Sparrow-Hupen wiederbekommen.
  • Schmelztiegel-Abzeichen wurden in zwei neue Kategorien eingeteilt: Schmelztiegel und Prüfungen von Osiris
  • Die Shader Germanische Schwertlilie, Merkur-Dämmerung, Brandungsbrecher, Nebelleuchten, Schwefelglanz und Wassermann unter Strom können nun von allen drei Klassen im Shaderkiosk gesehen und benutzt werden.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem der Apotheose-Schleier-Helm im Exotische Rüstungskiosk erschien.

PvP

  • Inferno: Eliminierung kann man jetzt in den Privatmatches spielen.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem man, wenn man im Orbit den Fokus für eine PvP-Aktivität wechselte, Nahkampf und Granatenaufladung zurückgesetzt wurden.
  • Ein Bug wurde behoben, durch den Spieler unter die Treppe auf der Drifter-Karte gehen konnten.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem man nicht 5 Punkte für verteidigte Verbündete im „Eiserne Unterstützung“-Beutezug bekam.
  • Der Leuchtturm auf Merkur ist jetzt ein Treffpunkt, in dem sich bis zu 9 Spieler mit einem Makellos-Prüfungsticket aufhalten können.

Händler

  • Ein Bug wurde behoben, bei dem ungewöhnliche Warlock-Reife zur Wiederherstellung an die Poststelle geschickt wurden.

Everversum

  • Ruf-Booster kann man mit Silberstaub sowie Silber kaufen.

Wirtschaft

  • Ein Bug wurde behoben, bei dem man für die Infundierung von „Eindringling“ kein Exotisches Bruchstück benötigte.
  • Alle Änderungen bezüglich der Licht-Level-Erhöhung auf über 385 werden mit der Veröffentlichung des heroischen Modus von „Zorn der Maschine“ wirksam.

Aktivitäten

  • SIVA-Strike-spezifische Prämien gibt es mit bis zu 365 Licht.
  • Heroische SIVA-Strike-spezifische Prämien gibt es mit bis zu 385 Licht.
  • In der Archon-Schmiede gibt es nun Prämien mit bis zu 385 Licht.
  • In der Archon-Schmiede gibt es nun Geister und Artefakte mit bis zu 400 Licht.
  • Prüfungen von Osiris, Eisenbanner, Schmelztiegel und Strike-Schätze bringen jetzt bis zu 400 Licht.
  • Zorn der Maschine, Prüfungen von Osiris sowie Eisenbanner haben nun Drops auf höherem Licht-Level.

Pakete

  • Vorhut-, Schmelztiegel- und Gruppenpakete bringen jetzt bis zu 390 Licht.
  • Erhöhte Chance auf Artefakte aus Crotas Fluch-Rufpaketen.
  • Die Chance auf Geister Rufpaketen von Neue Monarchie, Toter Orbit, Kriegskult der Zukunft, Vorhut und Schmelztiegel wurde erhöht.

Engramme

  • Seltene Engramme werden jetzt mit bis zu 365 Licht entschlüsselt.
  • Legendäre Engramme werden jetzt mit bis zu 385 Licht entschlüsselt.
  • Exotische Engramme entschlüsseln jetzt bis zu 400 Licht.

Waffen

  • Ein Bug wurde behoben, durch den „Feuerball“ viel, viel öfter aktiviert wurde, als vorgesehen und dadurch einen Crash verursachte.

Rüstung

Exotisch

  • Für die folgende Exotische Rüstung wird „Das Erwachen der Eisernen Lords“ nicht mehr benötigt, denn sie kann aus Exotischen Engrammen gewonnen werden: Astrozyt-Vers (Warlock-Helm), Ophidianischer Aspekt (Warlock-Panzerhandschuhe), Thagomizer (Titanen-Panzerhandschuhe).
  • Das Perk „Rapide Abklingzeit“ bei den Exotischen Stützen „Fr0st-EE5“ (Jäger) stört jetzt nicht mehr die Basis-Abklingzeit, die in den Stats angegeben ist.

UI

  • Übersichtvorschauen für diese Abzeichen wurden behoben: Andenken aus Eisen, Schild der Stadt.
  • Everversumbereich für Gesten wurde in Gesten I sowie Gesten II aufgeteilt.
  • Der veraltete Tooltip für die Heroische Strikes-Playlist für „Der Besessenen-Krieg“, der fälschlicherweise +10 Legendären Marken als Prämie versprach, wurde aktualisiert.
  • Ein Bug wurde behoben, bei dem die Node für den Wöchentlichen Heroischen Strike nicht mit der Wöchentlichen Zurücksetzung aktualisiert wurde.
  • Die Heroische SIVA-Krise-Playlist gilt nun für den „Wirf einen Strike“- Meilenstein im „Das Erwachen der Eisernen Lords“-Urkundenbuch.