Update 2.0.2 für Destiny veröffentlicht

Neues Iron-Banner-Event gestartet

Bungie hält ein neues Update für "Destiny" zum Download bereit, das wieder viele Änderungen an dem Multiplayer-Shooter vornimmt.

Screenshot

Der Multiplayer-Shooter "Destiny" wurde in diesen Stunden mit dem neuen Update 2.0.2 versorgt. Die aktuellste Version sorgt laut Bungie dafür, dass es eine höhere Droprate von legendären Items und legendärer Ausrüstung gibt. Das gilt für die üblichen PvP-Matches und auch die Iron-Banner-Playlist.

Darüber hinaus kann man nun mit Glimmer Waffenteile bei Banshee-44 erwerben. Die kompletten Patch-Notes findet ihr auf der offiziellen Seite (siehe Link). Bungie hat darüber hinaus ein neues Iron-Banner-Event gestartet. Dort bekommt man mittlerweile 20 Prozent mehr Reputation.

Destiny verbindet Sci-Fi-Storytelling, für das Bungie bekannt ist, mit intensiver First-Person-Action in einem sich entwickelnden, cineastisch inszenierten Universum. Darüber hinaus bietet Destiny eine noch nie dagewesene Social-Gaming-Erfahrung für Konsolen, bei der die Spieler eine lebendige Welt entdecken können, in der alles verbunden ist, und spannende soziale Plattformen zur Verfügung haben, auf denen sie zusammenkommen können, um ihre Erfolge zu feiern oder um sich mit ihren Freunden oder im Alleingang zu unvergesslichen Abenteuern aufzumachen.

News Michael Sosinka