Destiny: The Collection bei Händler aufgetaucht

Ein Komplettpaket?

Ein Händler legt wieder einen Leak hin. Dieses Mal ist es "Destiny: The Collection" für die Xbox One und die PlayStation 4. Damit könnte ein Komplettpaket gemeint sein.

Screenshot

Bei einem Händler ist "Destiny: The Collection" für die Xbox One und die PlayStation 4 aufgetaucht. Bungie und Activision haben ein solches Produkt bisher nicht offiziell angekündigt. Der Release wird mit dem 18. August 2016 angegeben. Ansonsten liegen keine Details vor.

Eigentlich könnte man davon ausgehen, dass es sich bei "Destiny: The Collection" um eine Komplettausgabe mit allen DLCs handelt, inklusive "König der Besessenen" und "Das Erwachen der Eisernen Lords". Jedoch wird "Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords" erst am 20. September 2016 erscheinen. Gut möglich, dass das Release-Datum einfach nicht stimmt.

Destiny verbindet Sci-Fi-Storytelling, für das Bungie bekannt ist, mit intensiver First-Person-Action in einem sich entwickelnden, cineastisch inszenierten Universum. Darüber hinaus bietet Destiny eine noch nie dagewesene Social-Gaming-Erfahrung für Konsolen, bei der die Spieler eine lebendige Welt entdecken können, in der alles verbunden ist, und spannende soziale Plattformen zur Verfügung haben, auf denen sie zusammenkommen können, um ihre Erfolge zu feiern oder um sich mit ihren Freunden oder im Alleingang zu unvergesslichen Abenteuern aufzumachen.

News Michael Sosinka