Neues Video zu Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords

Events wie Sparrow Racing kehren zurück & weitere Infos

In der aktuellen GameInformer kann man weitere Details zu der Erweiterung "Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords" erfahren.

GameInformer berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über "Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords". Dazu wurde auch ein neues Video mit Impressionen veröffentlicht. Wie es heisst, nennt sich der neue Raid der Erweiterung "Wrath of the Machine". Der neue Spielbereich hört auf den Namen "Archon's Forge". Das maximale Licht-Level wird beim Release des Add-Ons bei 385 liegen. Einige Tage danach wird jedoch der Hard-Mode für "Wrath of the Machine" freigeschaltet und das Licht-Level wird auf 400 erhöht. Rare-, Legendary- und Exotic-Drops, werden in etwa so wie jetzt ausfallen.

Mit den Ornaments kommt ein neues Feature dazu, mit dem man das Aussehen von Rüstungen und exotischen Waffen anpassen kann. Das wird wohl ähnlich wie bei den Shadern funktionieren. In einem Record-Book werden darüber hinaus verschiedene Aufgaben mit Prozentangaben gelistet. Dafür bekommt man verschiedene Belohnungen wie Embleme, Ausrüstung und andere Items. In "Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords" werden ebenfalls Events wie "Sparrow Racing" und "Festival of the Lost" zurückkehren. "Destiny: Das Erwachen der Eiernen Lords" erscheint am 20. September 2016 für die Xbox One und die PlayStation 4.

Destiny verbindet Sci-Fi-Storytelling, für das Bungie bekannt ist, mit intensiver First-Person-Action in einem sich entwickelnden, cineastisch inszenierten Universum. Darüber hinaus bietet Destiny eine noch nie dagewesene Social-Gaming-Erfahrung für Konsolen, bei der die Spieler eine lebendige Welt entdecken können, in der alles verbunden ist, und spannende soziale Plattformen zur Verfügung haben, auf denen sie zusammenkommen können, um ihre Erfolge zu feiern oder um sich mit ihren Freunden oder im Alleingang zu unvergesslichen Abenteuern aufzumachen.

News Michael Sosinka