Heute Wartungsarbeiten an den Destiny-Servern

Ab 17 Uhr

Heute Abend müsst ihr ohne "Destiny" klarkommen, denn es werden umfangreiche Wartungsarbeiten an den Servern durchgeführt.

Screenshot

Ein schöner Abend mit "Destiny"? Das wird heute etwas schwieriger. Wie Bungie bekannt gegeben hat, werden ab 17 Uhr die Server von "Destiny" gewartet und deswegen vom Netz gehen. Laut den Entwicklern werden die Wartungsarbeiten zirka sechs Stunden dauern.

Ihr dürft also erst wieder ab 23 Uhr spielen. Trotz des Hotfixes, der vor einigen Tagen veröffentlicht wurde, kam es immer wieder zu Problemen und Verbindungsabbrüchen. Deswegen findet jetzt eine etwas umfassendere Wartung statt. Kurz danach dürfte das für diese Woche versprochene "Eisenbanner"-Event losgehen. Ob das aber direkt nach der Serverauszeit der Fall sein wird, ist unklar.

Destiny verbindet Sci-Fi-Storytelling, für das Bungie bekannt ist, mit intensiver First-Person-Action in einem sich entwickelnden, cineastisch inszenierten Universum. Darüber hinaus bietet Destiny eine noch nie dagewesene Social-Gaming-Erfahrung für Konsolen, bei der die Spieler eine lebendige Welt entdecken können, in der alles verbunden ist, und spannende soziale Plattformen zur Verfügung haben, auf denen sie zusammenkommen können, um ihre Erfolge zu feiern oder um sich mit ihren Freunden oder im Alleingang zu unvergesslichen Abenteuern aufzumachen.

News Michael Sosinka