Destiny

Neue Inhalte am Wochenende und darüber hinaus

Bereits an diesem Wochenende werden für Spieler von "Destiny" neue Inhalte zur Verfügung gestellt. Dabei geht es um den Modus "Kombinierte Waffen". Am 23. September 2014 startet hingegen das erste Event mit einer Zeitbegrenzung.

ScreenshotMit "Die Gläserne Kammer" ist seit dieser Woche der erste Sechs-Spieler-Raid für "Destiny" verfügbar. Auf der Venus müssen erfahrene Hüter ab Level 26 "Die Gläserne Kammer" betreten, um neue Ausrüstung und Ruhm zu erlangen. Allerdings muss man vorher die gnadenlosen Gegner erledigen.

An diesem Wochenende wird im Multiplayer-Modus von "Destiny" zum ersten Mal der Modus "Kombinierte Waffen" verfügbar sein. Hier treten die Hüter in zwei Spielmodi unter Einsatz von Fahrzeugen gegeneinander an. Darüber hinaus hält mit "Zorn der Königin" vom 23. September bis zum 6. Oktober 2014 das erste Event mit Zeitbegrenzung Einzug. In diesem Fall hat man die Chance, zusätzliche Beutezüge zu erfüllen, herausfordernde Missionsmodi freizuschalten und exotische sowie legendäre Belohnungen zu verdienen.

"Raids sind die sechste Aktivität in Destiny, in der sich Spieler durch intensive Begegnungen kämpfen müssen, wie sie sie bisher im Spiel noch nicht erlebt haben. Es ist beeindruckend, die Millionen von Hütern zu sehen, die Destiny bereits genießen. Wir sind gespannt, wie sie sich mit dem Raid beschäftigen. Wir sind stets bestrebt, den Fans von Destiny auch weiterhin neue Erfahrungen zu bieten."

Harold Ryan, Geschäftsführer von Bungie

News Michael Sosinka