Destiny

Mikrotransaktionen?

Durch einen Blog-Bericht vom Entwickler-Unternehmen Bungie stellt sich nun die Frage, ob der kommende First Person Shooter "Destiny" möglicherweise mit Mikrotransaktionen arbeiten wird.

ScreenshotSo wurde das Unternehmen ganz konkret auf das Thema Mikrotransaktionen angesprochen ... wirklich aufschlussreich sind die Antworten jedoch nicht.

Bungie gibt an, dass die Spieler beim Spielen von "Destiny" belohnt werden. Wie genau diese Belohnungen aussehen, wollte das Unternehmen jedoch nicht preisgeben. 

Destiny verbindet Sci-Fi-Storytelling, für das Bungie bekannt ist, mit intensiver First-Person-Action in einem sich entwickelnden, cineastisch inszenierten Universum. Darüber hinaus bietet Destiny eine noch nie dagewesene Social-Gaming-Erfahrung für Konsolen, bei der die Spieler eine lebendige Welt entdecken können, in der alles verbunden ist, und spannende soziale Plattformen zur Verfügung haben, auf denen sie zusammenkommen können, um ihre Erfolge zu feiern oder um sich mit ihren Freunden oder im Alleingang zu unvergesslichen Abenteuern aufzumachen.

News Sharlet