Destiny

Es darf über die Beta berichtet werden

Erst vor wenigen Wochen wurde bekanntgegeben, dass der Beta-Test zu "Destiny" im Sommer diesen Jahres starten wird. Wer das Glück hat, bei der Testphase dabei sein zu dürfen, darf im Sommer auch entsprechend darüber berichten.

ScreenshotDies bestätigte nun das Entwickler-Unternehmen hinter "Destiny". So heißt es, dass die Beta-Tester des Spiels durchaus Bilder und auch Videos aus der Beta von "Destiny" ins Internet stellen dürfen, sobald es erstmal losgegangen ist.

Auch Live-Streams über Twitch oder andere Streaming-Plattformen sind seitens Bungie erlaubt. Einen festen Termin für den Start der Test-Phase gibt es allerdings noch nicht. Jedoch ist es sehr erfreulich zu hören, dass wir spätestens ab der Beta ganz genau wissen werden, was uns erwartet. Würdet ihr gerne beim Beta-Test dabei sein und einen Zugang abstauben wollen?

Destiny verbindet Sci-Fi-Storytelling, für das Bungie bekannt ist, mit intensiver First-Person-Action in einem sich entwickelnden, cineastisch inszenierten Universum. Darüber hinaus bietet Destiny eine noch nie dagewesene Social-Gaming-Erfahrung für Konsolen, bei der die Spieler eine lebendige Welt entdecken können, in der alles verbunden ist, und spannende soziale Plattformen zur Verfügung haben, auf denen sie zusammenkommen können, um ihre Erfolge zu feiern oder um sich mit ihren Freunden oder im Alleingang zu unvergesslichen Abenteuern aufzumachen.

News Sharlet