Neuer Trailer zu Destiny 2: Forsaken

Die Träumende Stadt

Michael Sosinka

Bungie zeigt im neuesten Trailer zu der Erweiterung "Destiny 2: Forsaken" die "Träumende Stadt". Diese Endspiel-Erfahrung soll sehr überzeugend ausfallen.

Video auf YouTube ansehen

Bungie hat einen neuen Trailer zu der Erweiterung "Destiny 2: Forsaken" veröffentlicht. Darin bekommt man einen ersten Einblick in die "Träumende Stadt" geboten. Das soll laut den Entwicklern die tiefgehendste und lohnendste Endspiel-Erfahrung sein, die es bei "Destiny" jemals gegeben hat.

"In Destiny 2: Forsaken sind die Überreste des Riffs nach jahrelangen Konflikten zu einem gesetzlosen Ort geworden. Die Spieler gehen den jüngsten Unruhen nach und erkunden neue Orte, erwecken neue Kräfte, verdienen sich neue Waffen und können mächtige Schätze erlangen," heisst es. "Destiny 2: Forsaken" wird am 4. September 2018 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.