Nächster Livestream zu Destiny 2 geplant

Eisenbanner-Event für Teil 1 im Anflug

Während sich die Fans auf einen Livestream zu "Destiny 2" freuen dürfen, wird in der nächsten Woche ein neues Eisenbanner-Event für das erste "Destiny" stattfinden.

Screenshot

Die große Enthüllung von "Destiny 2" haben wir hinter uns, aber am 18. Mai 2017 wird ein Livestream ausgestrahlt, in dem Bungie weitere Infos zum Spiel verraten möchte. Außerdem wird erstmals Gameplay geboten. Das sagen die Entwickler: "Na ja ... dies mal wollen wir nicht nur erzählen. Wir werden es euch zeigen. Die Gameplay-Premiere wird ein unvergesslicher Moment werden - ihr werdet zum ersten Mal sehen, wie sich Hüter in die Action von Destiny 2 stürzen werden. Unser Fokus liegt im Moment darauf, dass der Livestream der Knaller wird. Deshalb werden wir uns bis dahin mit Anmerkungen zu Destiny 2 zurückhalten."

Da aber "Destiny 1" längst nicht gestorben ist, findet in der nächsten Woche ein neues Eisenbanner-Event statt. Das Spiel wird "Kontrolle" sein: "Ihr wisst, wie der Hase läuft: Achtet darauf, wo euer Wiedereinstieg ist, und begebt euch schnurstracks in die neutrale Zone in der Mitte. Wenn ihr die dritte Zone einnehmen wollt, dann solltet ihr euch besser sicher sein! Denn da verliert man gerne die Führung."

Die Belohnungen:

  • Automatikgewehre
  • Schrotflinten
  • Jäger-Rüstung
  • Titanen-Rüstung
  • Warlock-Rüstung

Der Zeitplan:

  • Beginnt: Dienstag, den 11. April um 19 Uhr MESZ
  • Endet: Dienstag, den 18. April um 11 Uhr MESZ
Michael Sosinka News
ege