Charakter-Video zu Destiny 2: Jenseits des Lichts

Variks meldet sich zu Wort

Bungie zeigt ein Charakter-Spotlight-Video zur kommenden Erweiterung "Destiny 2: Jenseits des Lichts". Dabei geht es um Variks.

Bungie hat ein Charakter-Spotlight-Video zu "Destiny 2: Jenseits des Lichts" veröffentlicht, in dem sich Variks zu Wort meldet. Die Erweiterung wird am 10. November 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Zu Variks wird gesagt: "Nachdem er Uldren Sov beim Ausbruch aus dem Gefängnis der Alten geholfen hat, ist Variks erst kürzlich wieder aus dem Untergrund aufgetaucht. Als unbehaglicher Verbündeter im Kampf gegen Eramis ist er dennoch ein scharfsinniger Opportunist, der Gutes tun will, selbst wenn seine Entscheidungen stets verdächtig sind."

Zu "Jenseits des Lichts" heisst es: "Eine neue Macht ist aus der alten Pyramide über Europas eisigem Grenzland geboren. Darunter hat sich ein dunkles Imperium erhoben, vereint unter dem Banner des Gefallenen-Kells der Dunkelheit, Eramis. Schliesst euch anderen Hütern an und vernichtet das Imperium um jeden Preis - auch, wenn das bedeutet, die Dunkelheit selbst nutzen zu müssen. Während sich die neue Bedrohung abzeichnet, entsteht auch eine neue, mysteriöse Macht - Stasis. Verwurzelt in Dunkelheit werden Hüter diese neue, elementare Kraft neben Arkus, Solar und Leere handhaben, um das Schlachtfeld zu dominieren. Titanen, Warlocks und Jäger nutzen Stasis je auf unterschiedliche Weise, indem sie Feinde durch Stasis-Felder verlangsamen, sie mit zerstörerischer Macht umschliessen und zerschmettern."

Michael Sosinka News