Verschlossene Tür im Remake von Demon's Souls

Im Original nicht vorhanden

Im PS5-Remake von "Demon's Souls" gibt es eine mysteriöse Tür, die momentan noch verschlossen ist. Es gab sie nicht im Original.

Screenshot

Spieler haben im PS5-Remake von "Demon's Souls" eine verschlossene Tür entdeckt, die es im Original noch nicht gab (siehe Twitter-Video). Die Tür kann im "Tower Knight Archstone", World-Level 1-3 gefunden werden, in engen Korridoren hinter einer vorgetäuschten Wand. Wenn man mit der Tür interagiert, erscheint folgende Meldung: "Sie scheint verschlossen zu sein."

Wie von Reddit-Benutzern dank des Fotomodus und eines Clipping-Fehlers entdeckt wurde, scheint die Tür zu einem Balkon zu führen, auf dem man einen Gegenstand an einem toten Soldaten finden kann. Ob und wann die Tür geöffnet wird, ist nicht bekannt. Dies könnte jedenfalls bedeuten, dass zusätzliche Inhalte für "Demon's Souls" geplant sind.

Michael Sosinka News