Jüngstes Gameplay-Material von Demon's Souls nicht in 4K

Analyse im Video

Das PS5-Remake von "Demon's Souls" zeigte sich im Gameplay-Trailer in 1440p und mit 60 FPS, wie eine Analyse ergeben hat.

Für die Next-Gen peilen viele Entwickler möglichst 4K und 60 FPS an, aber wie die Technikexperten von Digital Foundry herausgefunden haben, lief das jüngste Trailer-Gameplay von "Demon's Souls" für die PlayStation 5 nur in 1440p und mit 60 FPS, wobei sich das Ganze bis zum Release natürlich noch ändern könnte. Es könnte ausserdem sein, dass das Spiel einen Performance- und Optik-Modus bieten wird. Die Analyse ist im Video zu sehen. "Demon's Souls" wird zum Launch der PlayStation 5 am 19. November 2020 zur Verfügung stehen.

Der Creative-Director Gavin Moore zum Spiel: "In Demon‘s Souls werdet ihr in das von Nebel umwobene Königreich Boletaria zurückgeschickt, wie ihr es niemals zuvor gesehen habt. Hier bedeutet der Tod nicht das Ende, und erneut erscheinen die Herausforderungen unüberwindbar. Diese dunkle Welt saugt euch mit ihren prächtigen Schauplätzen und schaurigen Klängen in sich auf. Durch die Kraft des haptischen Feedbacks spürt ihr jeden intensiven Schlag, was selbst die kleinsten Siege versüsst."

Michael Sosinka News