Death Stranding World Strand Tour 2019 angekündigt

Macht auch in Europa halt

Michael Sosinka

Ende des Monats wird die sogenannte Death Stranding World Strand Tour 2019 in Paris beginnen. Es folgen weitere Metropolen.

Kojima Productions hat die Death Stranding World Strand Tour 2019 angekündigt, die am 30. Oktober 2019 in Paris losgehen wird. Es folgen Events in London, Berlin, New York, San Francisco, Tokio, Osaka, Singapur, Taipeh und Seoul. Hideo Kojima wird stets vor Ort sein und weitere Informationen zu der Tour werden zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt. "Death Stranding" wird am 8. November 2019 für die PlayStation 4 erscheinen.

Zum Spiel wird gesagt: "In der nahen Zukunft erschüttern mysteriöse Explosionen die Erde und lösen eine Reihe übernatürlicher Ereignisse aus, die als der Gestrandete Tod bekannt sind. Während Wesen aus einer anderen Welt den Globus heimsuchen und der Menschheit die Zerstörung droht, ist es an Sam Porter Bridges, durch die verwüstete Ödnis zu reisen und die Menschheit vor dem Aussterben zu bewahren."

#DeathStranding World Tour. Starting from Paris on 10/30, we will have an event in London, Berlin, NY, SF, Tokyo, Osaka, Singapore, Taipei, and Seoul! Looking forward to connecting with all the fans, together with Hideo Kojima! (details will be announced later for the tour) pic.twitter.com/XoazMuYPcs

— Kojima Productions (@KojiPro2015_EN) 9. Oktober 2019