Keanu Reeves in Death Stranding

Schauspieler wurde Hideo Kojima vorgeschlagen

Hideo Kojima wurde vorgeschlagen, in "Death Stranding" auf Keanu Reeves zu setzen, doch er wollte lieber Mads Mikkelsen im Spiel haben.

Screenshot

Hideo Kojima hat auf dem "Hideo Kojima: Master Storyteller"-Panel im Rahmen der San Diego Comic-Con 2019 verraten, dass ihm Keanu Reeves für "Death Stranding" vorgeschlagen wurde, aber er wollte stattdessen lieber Mads Mikkelsen im Spiel haben.

Ansonsten will Hideo Kojima weiterhin nicht all zu viele Details zu "Death Stranding" verraten. Er ist da sehr kryptisch: "Du spielst allein als Sam. Du versuchst, Stadt zu Stadt zu verbinden. Ich kann nicht viel sagen, aber jeder wird auf der ganzen Welt spielen und wir werden eine indirekte Verbindung haben." "Death Stranding" wird am 8. November 2019 für die PlayStation 4 erscheinen.

Michael Sosinka News