Ready at Dawn arbeitet nicht nur an De-Formers

Zwei weitere Projekte in Entwicklung

Ready at Dawn hat zuletzt den Multiplayer-Spaß "De-Formers" angekündigt, doch es sind noch zwei weitere Projekte in der Entwicklung.

Ready at Dawn hat in der letzten Woche den Mehrspieler-Titel "De-Formers" angekündigt, der für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Wer ein Projekt vom Schlage eines "The Order: 1886" erwartet hat, war vielleicht etwas enttäuscht, obwohl der Multiplayer-Brawler nach sehr viel Spaß aussieht.

Andrea Pessino, der Director von "De-Formers", hat jetzt bestätigt, dass sich bei Ready at Dawn noch zwei weitere Projekte in der Entwicklung befinden. Ins Detail ging er nicht, weswegen ein Nachfolger zu "The Order: 1886" natürlich nicht ausgeschlossen werden kann.

News Michael Sosinka