Juni-Update für Dawn of War 3

Annihilation-Modus wird integriert

Michael Sosinka

Relic und SEGA werden nächste Woche ein kostenloses Update für das Strategiespiel "Warhammer 40.000: Dawn of War 3" veröffentlichten.

Video auf YouTube ansehen

Am 20. Juni 2017 wird ein kostenloses Update für das Strategiespiel "Warhammer 40.000: Dawn of War 3" erscheinen, wie Relic und SEGA bekannt gegeben haben. Mit an Bord ist der neue "Annihilation"-Modus, in dem gegen den Computer oder gegen andere Spieler gespielt wird. Es gilt, die Basis des Gegners zu zerstören. In einer Variante sind zum Spielstart Geschütztürme auf der Map verteilt, die einen frühen Rush-Angriff verhindern sollen.

"Annihilation", das auf klassisches RTS-Gameplay ausgelegt ist, ist auf allen bisherigen Karten und der neuen Map "Mortis Vale" (2v2 und 3v3) spielbar. Weiterhin sind drei neue Doktrinen (eine pro Fraktion) für den Bau von Geschütztürmen sowie das kostenlose Skin-Paket "Engines of Annihilation" an Bord. Mehr Details liefern die Video.

Video auf YouTube ansehen

Video auf YouTube ansehen