Day-One-Patch für Dark Souls 3

Bietet Optimierungen

Wer sich über Japan "Dark Souls 3" herunterlädt, der hat bis zum Day-One-Patch, der erst am 12. April 2016 veröffentlicht wird, nicht die komplette Spielerfahrung, warnt Bandai Namco Entertainment.

In Japan ist "Dark Souls 3" bereits erhältlich und einige Spieler aus dem Westen haben die Chance genutzt, auf diese Weise an den Titel heranzukommen. Bandai Namco Entertainment ist damit nicht ganz so glücklich, auch wenn sich der Publisher für das große Interesse bedankt. Wie es heißt, ist die Spielerfahrung für Fans aus dem Westen bis zum offiziellen Release nicht komplett.

Bei der Xbox One-Version, die über Japan heruntergeladen werden kann, stehen bei uns noch nicht die Multiplayer-Funktionen zur Verfügung. Der Day-One-Patch, der noch nicht erschienen ist, fügt Inhalte hinzu und optimiert das Spiel. Bandai Namco Entertainment wäre es also lieb, wenn wir auf den offiziellen Release in Europa und Nordamerika warten würden. "Dark Souls 3" wird hierzulande am 12. April 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 auf den Markt kommen.

News Michael Sosinka