Dark Souls 2

Nachschub für nimmersatte Seelensammler

Ich gebe es zu, ich bin ein Weichei. Zwar waren beim von Namco Bandai organisierten "Dark Souls II"-Event im deutschen Mainz auch aus den Mündern der anderen Teilnehmer peinvolle Schreie zu hören, doch letzten Endes fühlt sich jeder selber wie ein Anfänger.

ScreenshotDass dies am unerbittlichen Schwierigkeitsgrad, dem fordernden Kampfsystem und der nervenzerfetzenden Jagd nach soeben verlorenen Seelen liegt, dürfte sich auch unter Nichtkennern der Serie inzwischen herumgesprochen haben. Weshalb "Dark Souls II" auf dem besten Weg ist, trotz gewisser vereinfachter Elemente genauso fordernd, schweisstreibend und frustrierend zu werden, wie die Fans das wollen, werden wir euch im folgenden Artikel zu vermitteln versuchen. Viel Spass beim Lesen unserer Vorschau, sie hat viel Schweiss,Tränen und Nerven gekostet.

Unser "Dark Souls 2"-Preview

"Dark Souls II" präsentiert einen neuen Helden, eine neue Geschichte und eine unbekannte Welt. In dieser Welt müssen die Spieler um ihr Überleben kämpfen, wobei die Welt nicht nur mit kompromisslosen Herausforderungen aufwartet, sondern auch mit dem ultimativen Gefühl, dass die Spieler mit ihren Siegen mächtige Erfolge errungen haben.

News Roger