The Dark Pictures Anthology: Little Hope im Juni?

Händler listet Termin

Wird das Horrorspiel "The Dark Pictures Anthology: Little Hope" im Juni 2020 auf den Markt kommen? Das meint ein deutscher Händler.

Screenshot

Ein grosser Händler aus Deutschland meint, dass "The Dark Pictures Anthology: Little Hope" im 15. Juni 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Das könnte aber nur ein Platzhalter sein, da es sich um einen Montag handelt. Es kommt eher selten vor, dass Retail-Releases an einem Montag stattfinden. Bandai Namco Entertainment hat bisher nur den Sommer 2020 genannt.

Die Handlung: "Vier Studenten und ihr Lehrer sind in der verlassenen Stadt Little Hope gefangen und versuchen vor den albtraumhaften Erscheinungen zu fliehen, die sie erbarmungslos durch den dichten Nebel verfolgen. Um der kleinen Stadt zu entkommen, müssen sie die Bedeutung der Geschehnisse verstehen und herausfinden, wie diese mit ihnen zusammenhängen."

Features von The Dark Pictures Anthology: Little Hope

  • WILLKOMMEN IN LITTLE HOPE: Willkommen in Little Hope, werde Zeuge angsteinflössender Visionen aus der Vergangenheit, geprägt von den Hexenprozessen in Salem des 17. Jahrhunderts.
  • RETTE IHRE SEELE: Entfliehe den albtraumhaften Erscheinungen, die dein Team gnadenlos verfolgen, bevor sie Ihre Seelen in die Hölle zerren.
  • SPIELE NICHT ALLEINE: Spiele mit einem Freund online oder mit bis zu fünf Freunden offline, teile deine Geschichte und kooperiere clever, um dein Team zu retten... Lasse jede Hoffnung zurück wenn du eintrittst...
Michael Sosinka News