Dragon Age: Inquisition

Lebensernergie wird nicht automatisch aufgefüllt

Wer sich "Dragon Age: Inquisition" zulegen wird, der muss in Zukunft strategischer und vor allem überlegter vorgehen. So wurde nun bekannt, dass sich die Lebensenergie nicht automatisch regenerieren wird.

ScreenshotBekanntgegeben wurde dies vom Designer Mike Laidlaw. 

Die Spieler sollen "Dragon Age: Inquisition" ernst nehmen und sich die Handlungen daher genau überlegen. Man soll nicht einfach ein paar Gegner schnetzeln, nur um Erfahrung zu sammeln, sondern sollte sich jeden Schritt vorab gut überlegen.

Dass die Lebensenergie nicht automatisch regeneriert, soll für den Spieler eine interessante Herausforderung darstellen.

"Dragon Age: Inquisition" ist das nächste große Abenteuer des kanadischen Studios BioWare.

News Sharlet