Dragon Age: Inquisition

Kommt das Rollenspiel erst 2015?

Eigentlich wollte EA das Rollenspiel Dragon Age: Inquisition Ende 2014 auf den Markt bringen. Während der aktuellen Geschäftszahlen von EA lässt der Finanzchef aber verlauten, dass dies nicht der Fall sein könnte.

Screenshot

Der EA-Finanzchef Blake Jorgensen hat vor kurzem die aktuellen Verkaufszahlen des Großkonzerns bekanntgegeben. Dabei ließ er auch verlauten, dass "Dragon Age: Inquisition" nur unter Umständen noch 2014 erscheine.

Was dies genau bedeutet, ist allerdings unklar. Möglicherweise hat sich EA zu viel vorgenommen und verschiebt das Rollenspiel von BioWare von Ende 2014 auf 2015. Ob es tatsächlich dazu kommt, wird sich innerhalb der kommenden Monate zeigen.

In "Dragon Age: Inquisition" solltet ihr übrigens immer eine gute Kampf-Strategie in petto haben. Denn eure Lebensenergie füllt sich nicht von alleine auf.

"Dragon Age: Inquisition" ist das nächste große Abenteuer des kanadischen Studios BioWare.

News DeteHo