Dragon Age: Inquisition

Der aktuelle Stand der Dinge

Bereits in letzter Zeit war es ein bisschen still rund um die Entwicklung von "Dragon Age: Inquisition" geworden. Nun meldet sich jedoch noch mal der Executive Producer Mark Darrah zu Wort.

ScreenshotSo werkelt das Team derzeit am sogenannten Holiday-Build. Hiermit können die Entwickler in der freien Zeit der Feiertage das Spiel in dem Stadium spielen, welches es derzeit hat.

Die Haupt-Geschichte von "Dragon Age: Inquisition" ist bereits bis zum Schluss spielbar. Die Gameplay-Features sollen bereits integriert sein und ineinander greifen. Sprachaufnahmen und Musik fehlen zwar noch, aber die entsprechenden Aufnahmen würden bald beginnen. 

In naher Zukunft soll es weitere Informationen zur Vertonung oder der Ausarbeitung der Gebiete von "Dragon Age: Inquisition" geben.

"Dragon Age: Inquisition" ist das nächste große Abenteuer des kanadischen Studios BioWare.

News Sharlet