Dragon Age 4 angedeutet?

Producer mit mysteriösem Teaser

Der "Dragon Age"-Producer Mark Darrah hat auf Twitter wahrscheinlich ein neues Spiel angedeutet. Ist es vielleicht "Dragon Age 4"?

Screenshot

Der "Dragon Age"-Producer Mark Darrah hat auf Twitter einen mysteriösen Teaser veröffentlicht. Er zeigt in einem kurzen Video-Clip (siehe Link) ein Buch mit einem roten Cover, auf dem ein Turm und ein Feuer inklusive Tierkopf (Fuchs oder Wolf) zu sehen sind. Auf den ersten Seiten liest man "internal use only" und "property of BioWare/EA". Danach macht er das Buch wieder zu.

Und nun kann man kräftig spekulieren. Er deutet damit wohl ein neues Spiel an und Bioware arbeitet bekanntlich an einem noch nicht angekündigten Projekt. Es könnte eine neue Marke sein, oder es handelt sich um "Dragon Age 4". Alles ist möglich. Vielleicht müssen wir bis zur E3 2016 oder noch länger warten.

"Dragon Age: Inquisition" ist das nächste große Abenteuer des kanadischen Studios BioWare.

News Michael Sosinka