BioWare hat schon Ideen für Dragon Age 5

Langristige Pläne

Michael Sosinka

BioWare hat langfristige Pläne für "Dragon Age". Es gibt sogar schon Ideen für ein theoretisches "Dragon Age 5", falls es vorher zu Teil 4 kommen sollte.

In welcher Form auch immer, ein neues "Dragon Age" ist anscheinend in der Entwicklung, oder zumindest in der Planung. Da gab es bereits entsprechende Aussagen und Andeutungen. BioWares Mike Laidlaw hat jetzt auf Twitter verraten, dass es schon Ideen für ein theoretisches "Dragon Age 5" gibt.

Laut Mike Laidlaw gibt es kein geplantes Ende für die "Dragon Age"-Reihe. Man hat einen langfristigen Plan, der schon im voraus auf zwei weitere Spiele blickt. In diesem Fall wären das also Teil 4 und 5, aber bisher wurde noch kein Projekt angekündigt. Die Aussagen von Mike Laidlaw sind, wie gesagt, rein theoretischer Natur.