Cyberpunk 2077 läuft auf PS4 & Xbox One offenbar sehr schlecht

Viel Kritik & Spott von Spielern

Laut ersten Berichten von Spielern und Magazinen läuft "Cyberpunk 2077" auf Xbox One und PlayStation 4 gar nicht mal so gut.

Während "Cyberpunk 2077" trotz verschiedener Fehler auf dem PC und den Next-Gen-Konsolen recht gut läuft, berichten immer mehr Spieler darüber, dass das Rollenspiel auf der normalen PlayStation 4 und Xbox One eine teils katastrophale Figur macht (siehe Videos). Zahlreiche Grafikfehler, sehr langsam ladende Texturen, eine schlechte Performance und viele andere unschöne Dinge lassen geschockte Spieler zurück.

Laut DigitalFoundry hat die PS4-Version eine Auflösung zwischen 720p und 900p, während die Bildrate in Aussenbereichen auf 20 FPS fallen kann. Einige Spieler berichten sogar von 15 FPS. Kommende Updates könnten die Situation zwar verbessern, aber einigen Fans fehlt momentan noch der Glaube daran.

"Cyberpunk 2077" ist das neue Action-Rollenspiel von CD Projekt RED, dem Entwickler der berühmten "The Witcher"-Serie. Inhaltlich spielt die Welt in einer düsteren utopischen Welt, in der Menschen durch mechanische Hilfsmittel "besser" wurden.

Michael Sosinka News