Keine Beta zu Cyberpunk 2077 geplant

CD Projekt Red warnt vor Betrügern

Michael Sosinka

Offenbar machen momentan Fake-Mails die Runde, die eine Beta zu "Cyberpunk 2077" versprechen. CD Projekt Red warnt die Spieler davor, denn da sind Betrüger unterwegs. Laut dem Studio ist keine Beta für das Rollenspiel geplant.

2/2 Same goes for content creators. We always reach out directly from @ cdprojektred com domain. If you are being contacted by a third party claiming to be working with us (an ad agency for example), you can assume it's not genuine.

— Cyberpunk 2077 (@CyberpunkGame) July 30, 2020

We do not have plans for that. Sorry!

— Cyberpunk 2077 (@CyberpunkGame) July 30, 2020

"Cyberpunk 2077" erscheint am 19. November 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4, die Umsetzung für Google Stadia ist ebenfalls für dieses Jahr geplant. Das Spiel wird ausserdem auf der Xbox Series X und PlayStation 5 spielbar sein, sobald die Konsolen verfügbar sind. Zu einem späteren Zeitpunkt wird ein kostenloses Upgrade veröffentlicht, das die Hardware der Next-Gen-Konsolen nutzt und Besitzern der Xbox One- und PlayStation 4-Fassung kostenlos zur Verfügung gestellt wird.