Cuphead: The Delicious Last Course bekommt Release-Datum

Spät aber vielversprechend

Der schon seit langem erwartete DLC zu "Cuphead" hat im Rahmen der Game Awards endlich einen konkreten Release-Termin bekommen. Für "The Delicious Last Course" war ursprünglich die Rede von einem Release im Jahr 2019, Studio MDHR gab allerdings pandemiebedingte Änderungen als Grund für mehrere Verschiebungen an, welche die Entwicklung des DLCs zu einer grossen Herausforderung machten.

Das Indie-Spiel "Cuphead" erschien 2017 und begeisterte Fans weltweit auf den ersten Streich und tut es bis heute. Der interessante Grafikstil, der dem Zeichentrick der 1940er-Jahre, beispielsweise den Fleischer Studios, nachempfunden ist, und das herausfordernde 2D-Gameplay, machen das Spiel zu einem einzigartigen Erlebnis. Auch wenn der DLC fünf Jahre nach Release des Spiels erscheint, wird sich das Warten sicherlich gelohnt haben. Die Beliebtheit der sprechenden Tassen hat dem Spiel auch eine derzeit in Produktion befindende animierte Serie "The Cuphead Show" auf Netflix beschert.

"Cuphead: The Delicious Last Course" erscheint am 30. Juni 2022 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch.

Karl Wojciechowski News