Crysis 2

Crysis 2 besser auf PC als auf Konsole

Cevat Yerli, Präsident von CryTek und Creative Director, sprach nun über den kommenden auf New York konzentrierten First Person Shooter und darüber warum die PC-Version von der Multiplattform-Entwicklung profitiert.

“You have to understand that the budget for Crysis was much lower than for Crysis 2. We could spend much more on Crysis 2 because we expected to sell more through multiplatform development.”

PC-Only Spieler mögen das Gefühl haben, dass Xbox 360 und PS3 die Entwicklung des Titels behindern würden, doch Yerli dementiert dies. Er meint es wäre ein Geben und Nehmen.

“PC gamers will get a better game out of that, it isn’t just take, it’s also give.”

Auch wenn es derzeit keine Screenshots für PC gibt, sondern nur für Xbox 360, wird dieser von der Verfügbarkeit stärkerer Grafikkarten und höherem Speicher profitieren können. Und egal wie man es dreht und wendet, wird "Crysis 2" seinem Vorgänger in jeder Hinsicht überlegen sein.

“Crysis 2 doesn’t suffer from that, in my opinion. It’s superior [to Crysis] from every angle.”

Crysis 2 ist die Fortsetzung von Crysis und setzt storytechnisch an den Angriff auf die Menschheit an. Während der erste Teil noch auf einer tropischen Insel spielte bringt Crysis 2 die Spieler mitten in ein zerstörtes New York. Crysis 2 spinnt die Story weiter ein Abschluss dürfte jedoch erst mit dem geplanten dritten Teil der Serie erfolgen. Erstmals können auch Konsolen-Spieler die optischen Highlights der Crytek-Engine genießen, denn Crysis 2 erscheint nicht nur für PC sondern auch auf Xbox 360 und PS3.

News NULL