Crysis 3

Nichts da mit der Konsole - PC-Spieler wollen "Crysis 3" exklusiv haben

"Crysis 3" erscheint in drei unterschiedlichen Versionen. Das soll nicht heißen, es wird Unterschiede beim Inhalt geben, nein hier ist vor allem die Optik gemeint. Viele PC-Spieler hatten beim Vorgänger bemängelt, dass die Grafik im Gegensatz zum ersten Teil wesentlich schlechter aussieht und der Konsolenversion die Schuld gegeben.

Aus diesem Grund sind viele PC-Spieler der Meinung, dass "Crysis 3" nur auf dem PC umgesetzt werden sollte und man gerne die Konsolen vernachlässigen kann. Laut Crytek-Mitarbeiter Rasmus Højengaard ist das auch verständlich, wenn man bedenkt, auf welcher Plattform das Unternehmen begonnen hat zu arbeiten und veröffentlichen.

Screenshot

 

 

 

Er versicherte auch, dass sich PC-Spieler keine Sorgen machen müssen, da das Spiel in drei unterschiedlichen Versionen veröffentlicht wird. Alleine dir Erfahrung soll auf allen drei Plattformen gleich bleiben.

Mit "Crysis 3" wird die beliebte Reihe von Crytek weitergeführt. Diesmal kämpft der Spieler im zerstörten und von der Natur wiederbeanspruchten New York unter Anderem auch mit Pfeil und Bogen.

News Flo