Call of Duty: Modern Warfare 3

Spieler entscheiden über kommende Karten

Die Spieler von "Call of Duty: Modern Warfare 3" werden laut Creative Strategist Robert Bowling bei der Entscheidung über die zukünftigen Karten einbezogen. So sollen ihre Statistiken und auch die Kritik mitwirken.

Screenshot"Wir schauen uns die Statistiken der Spieler an, um zu sehen, welches ihre Lieblingskarten sind, welche Karten sie am meisten spielen und welche Karten sie links liegen lassen. Wir werten aber auch Kritik der Spieler aus und hören uns ihre Wünsche an, was sie für Karten als DLC haben wollen. Das alles entscheidet darüber, welche Art von neuen Karten wir entwerfen."

Anscheinend ist auf diese Art auch die Karte "Liberation" entstanden, die optimal für Scharfschützen in einer weitläufigen und offenen Umgebung spielt.

Welche Karten würdet ihr euch für die Zukunft von "Call of Duty: Modern Warfare 3" wünschen und auf welcher Karte verbringt ihr aktuell eure meiste Zeit?

"Call of Duty: Modern Warfare 3" ist der "Call of Duty" Ableger von Activision aus dem Jahr 2011.

News Sharlet