Call Of Duty: Black Ops

Erstes Karten-Bündel

Nicht einmal drei Monate im Handelsregal und schon reichen die Entwickler von "Call of Duty: Black Ops" das erste downloadbare Kartenpaket für den Ego-Shooter nach.

Das Paket erscheint am 1. Februar 2011 und enthält 4 reguläre Mehrspieler-Karten und eine neue Zombie-Karte.

Das "First Strike"-Paket sorgt unter anderem sogar für historisches Feeling indem es den Spieler an die Berliner Mauer führt.

Der Preis des Pakets wurde bislang noch nicht bekannt gegeben.

Der neuste Teil der "Call of Duty"-Serie, dieses Mal wieder entwickelt von Treyarch.

News NULL