Dritter DLC für Call of Duty: Black Ops 3

Mit Raid-Map?

Offenbar werden Activision und Treyrach schon heute den dritten DLC für "Call of Duty: Black Ops 3" enthüllen. Mit an Bord ist offenbar die Raid-Map.

Screenshot

Activision und Treyrach müssen noch bekannt geben, wann der dritte DLC für "Call of Duty: Black Ops 3" erscheinen wird und welche Inhalte er den Spielern anbietet. Einen ersten Hinweis gibt es bereits. Der offizielle Twitter-Account hat nämlich ein Bild gepostet, das offensichtlich die Raid-Map aus "Call of Duty: Black Ops 2" zeigt. Der Text dazu: `"It's almost time."

Die Chance ist also da, dass die beliebte Raid-Map neu für "Call of Duty: Black Ops 3" aufgelegt wird. Welche Inhalte sonst noch an Bord des dritten DLCs sein könnten, ist unklar. Normalerweise sind es jeweils vier Multiplayer-Karten und eine neue Zombie-Episode.

Wahrscheinlich erfolgt heute die Ankündigung, denn in einem weiteren Tweet mit einem zweiten Bild heißt es: "Tomorrow, the wait will be over. Nothing can prepare you for the destruction that awaits." Und das war übrigens gestern.

Screenshot

News Michael Sosinka