Call of Duty: Black Ops 3 - Salvation ab heute erhältlich

DLC zuerst nur für PS4

Der "Salvation"-DLC für "Call of Duty: Black Ops 3" kann ab heute auf die PlayStation 4 geladen werden. Der PC und die Xbox One kommen später dran.

Der "Salvation"-DLC für "Call of Duty: Black Ops 3" ist ab heute (6. September 2016) erhältlich. Das gilt allerdings nur für die PlayStation 4, denn wer auf dem PC oder der Xbox One spielt, muss einen Monat länger auf den Release warten. Das war bereits bei früheren Add-Ons der Fall.

Die Erweiterung "Salvation" enthält insgesamt vier neue Multiplayer-Maps ("Outlaw", "Citadel", "Rupture" und "Micro") sowie "Revelations", das Finale von Treyarchs Origins-Zombies-Saga, an der inzwischen schon seit acht Jahren gearbeitet wird. "Auf ihrer epischen Reise durch Raum und Zeit begegnen Richtofen, Dempsey, Takeo und Nikolai im Haus dem mysteriösen Dr. Monty," heisst es.

News Michael Sosinka