Call of Duty: Black Ops 2

Spieler zockt 135 Stunden!

Ein neuer Weltrekord wurde auf die Beine gestellt! Okan Kaya ist Fan von "Call of Duty: Black Ops 2" und hat das Spiel insgesamt 135 Stunden am Stück gespielt und dabei nur die Pausen gemacht, die laut Guinness-Rekordbuch gestattet sind.

ScreenshotDer Spieler zockte "Black Ops 2" ganze 135 Stunden am PC und hat damit einen Gaming-Rekord gebrochen. In den 135 Stunden Mehrspielermodus von "Black Ops 2" waren ihm pro Stunde fünf Minuten Pause gestattet.

Wenn er diese sammelte, konnte er kurze Schlafpausen einlegen und kombinieren. Die restliche Zeit verbrachte er im Spiel. Trotz dieser heftigen Spiel-Session schaffte es der Australier lediglich auf Rang 37 der Global Leaderbords. Das bedeutet, dass es noch viele Leute mehr gibt, die den neuen Shooter länger gespielt haben ... nur eben nicht an einem Stück.

Die 135 Stunden wurden zur Sicherheit gefilmt und es waren im Vier-Stunden-Wechsel stets Zeugen anwesend, die beim Aufstellen des Weltrekordes zugeschaut haben.

"Call of Duty: Black Ops 2", Codename "Iron Wolf" von Treyarch und Activision kommt dieses Jahr. Das ist keine große Überraschung, immerhin reden wir hier über die umsatzstärkste Entertainment-Marke aller Zeiten, die Jahr für Jahr mehr Geld als jede Buchreihe oder Hollywood-Blockbuster einspielt.

News Sharlet